Estland unterzeichnet Glücksspielvertrag mit der Insel Man

Vor nicht langer Zeit unterzeichnete die Insel Man mit China ein Abkommen zur Handelskooperation. Jetzt veröffentlichte die Insel Man ein ähnliches Abkommen mit Estland.

Vor nicht langer Zeit unterzeichnete die Insel Man mit China ein Abkommen zur Handelskooperation. Jetzt veröffentlichte die Insel Man ein ähnliches Abkommen mit Estland.

Die Insel Man unterzeichnet vor kurzem ein signifikanten Handelsabkommen mit China und veröffentlichte jetzt den Abschluss eines ähnlichen Abkommens mit Estland. Das Abkommen wurde zwischen der Gambling Supervision Commission der Insel man und dem Estonian Tax and Customs Board abgeschlossen. Die beiden Behörden versprachen zusammenzuarbeiten und Informationen hinsichtlich aller Angelegenheiten bezüglich des Glücksspiels auszutauschen.

Die Glücksspielbehörden erklärten, dass die Ziele des Vertrags den Schutz der Kunden und die Beibehaltung der öffentlichen Ordnung einschließen. Die Behörden beabsichtigen die Normen der Regulierungen in den jeweiligen Glücksspielbranchen zu verbessern, sowohl on- als auch offline. Dies soll durch den Austausch von Wissen geschehen, sowie durch eine gegenseitige Hilfe und den Aufbau einer festen funktionierenden Beziehung zwischen den beiden Behörden.

Steven Brennan von der Insel Man Gambling Supervision Commission erklärte, dass seine Gruppe und die estländischen Glücksspielregulatoren beabsichtigen, die Bedingungen des Abkommens zukünftig noch zu ergänzen. Er erklärte, dass noch Raum besteht, den Schutz der Kunden zu erforschen und zu verbessern. Darüber hinaus können Prozesse für einen gemeinsamen Vorteil aufeinander abgestimmt werden.

Er fügte hinzu, dass der Vertrag auf die Verpflichtung der Insel Man auf internationale Kooperation beruht und den guten Ruf und den internationalen Stand der Insel hinsichtlich einer starken Regelung des Online Glücksspiels fördert.

Nur vor ungefähr einer Woche wurde berichtet, dass die Insel Man die internationalen Handelsbeziehungen mit China stärkte. Die Stärkung der politischen und wirtschaftlichen Beziehung mit China hebt das internationale Profil der Insel und sorgt natürlich auch für neue Geschäftsmöglichkeiten.

Der Minister für wirtschaftliche Entwicklung der Insel Man, John Shimmin begrüßte den chinesischen Botschafter, als dieser zu einem dreitägigen Besuch auf die Insel kam. Shimmen erklärte, dass er auf eine weitere Verbesserung der Beziehungen mit China hofft, um einen vorteilhaften Handel zwischen den beiden Ländern zu fördern.

Recommended
Advertise
© 2022 online betting explained All rights reserved.